ZC Video Converter

ZC Video Converter 1.9.8

Potenter Konverter mit Brennfunktion und PSP-Dateimanager

ZC Video Converter transformiert Videos in Formate für mobile Geräte und Spielkonsolen. Daneben bestückt der Konverter die Sony PlayStation mit neuem Material und brennt bei Bedarf DVDs. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • unterstützt zahlreiche Videoformate
  • Schnittfunktion
  • Dateimanager für Playstation

Nachteile

  • kein Drag&Drop möglich
  • englischsprachig

Gut
7

ZC Video Converter transformiert Videos in Formate für mobile Geräte und Spielkonsolen. Daneben bestückt der Konverter die Sony PlayStation mit neuem Material und brennt bei Bedarf DVDs.

Mit ZC Video Converter schneidet und konvertiert man Filme. Das Programm bietet eine Vielzahl an Ausgabeformaten und -geräten in einer Drop-Down-Liste. Optional nimmt man vor dem Konvertieren Qualitätseinstellungen vor oder fügt den Videos ein Wasserzeichen hinzu. Ein Vorschaufenster mit Schnappschussfunktion ergänzt die Software. Auf Wunsch brennen Filmfreunde die Videos über ein integriertes Brennprogramm auf DVD.

FazitZC Video Converter bietet alle wünschenswerten Konvertierungsfunktionen. Die Programmoberfläche ist recht übersichtlich gestaltet und leicht zu bedienen. Mit den Bearbeitungsoptionen bewegen sich Anwender bereits auf fortgeschrittenem Niveau.

ZC Video Converter unterstützt die folgenden Formate

AVI, DIVX, DIV, XVID, MPEG, MPG, WMV, ASF, ASX, RM, RMVB, DAT, MOV, FLV, MP4, MPEG4, 3GP, 3GPP, 3G2, 3GP2, VOB, NSV, MKV, MTS, DVR-MS; eine vollständige Liste unterstützter Geräte findet man auf der